Wohnungsbau Hufnerstraße

Hamburg-Barmbek

Neubau von 132 Mietwohnungen von denen 25 Wohnungen barrierefrei geplant werden.

Die Lage am Osterbekkanal und die direkte Nähe zur U-Bahnstation Barmbek machen dieses Bauvorhaben so besonders.
Die neuen Gebäude sind mit einer Tiefgarage verbunden
und die hochwertige Klinkerfassade reagiert auf das gegenüberliegende Baudenkmal-Ensemble an der Hufnerstraße. Der grüne Innenhof und die Freitreppe
zum Osterbekkanal laden zum Verweilen ein.

Kennzahlen
Baukosten: 23 Mio. €
KGR: 300 + 400
BGF: 13.200 m² oberirdisch
BGF: 4.100 m² unterirdisch

Bauherr
E.B.K. Immobilien GmbH

Verfahrensart
Direktauftrag 2013

Leistungsumfang
LPH 1 - 8
2013 - 2021

Fertigstellung
voraussichtlich 2021